Die verschiedenen Arten von Einzahlungsboni und worauf Sie achten müssen

Die Online-Casinos bieten viele Arten von verschiedenen Boni. Eine der gebräuchlichsten ist der Einzahlungsbonus. Wir sind hier, um Ihnen zu erläutern, was genau ein Einzahlungsbonus ist und was Sie bei der Inanspruchnahme eines Einzahlungsbonus erwarten und berücksichtigen sollten.

Allgemein

Ein Einzahlungsbonus wird als Einzahlungsbonus bezeichnet, weil Sie zuerst eine Einzahlung auf Ihr Online-Casino-Konto tätigen müssen, bevor Sie ihn beanspruchen können. Es gibt verschiedene Möglichkeiten, dies zu tun (wie z.B. Kreditkarte, Paypal, eWallets oder Prepaid-Optionen) und es gibt in der Regel eine Mindesteinzahlung, die für die Aktivierung des Bonusses erforderlich ist.

Die Mindesteinzahlung bei den meisten Casinos liegt tendenziell bei 10 bis 20 € (oder dem Gegenwert in der jeweiligen Landeswährung). Das ist ein fairer Betrag und im Gegenzug erhältst du Bonusgeld von dem von dir gewählten Casino.

Häufig wird ein Einzahlungsbonus auch als “Match Bonus” bezeichnet, da das Casino mit dem von Ihnen eingezahlten Betrag oder mindestens einem Prozentsatz davon übereinstimmt. Der gebräuchlichste Match Bonus, den es gibt, ist der 100%ige Einzahlungs- oder Match Bonus, d.h. Sie erhalten den gleichen Betrag an Bonusgeld, den Sie in echtem Bargeld eingezahlt haben. Es gibt jedoch eine Begrenzung! Jedes Casino limitiert den maximalen Betrag an Bonusgeldern, die Sie erhalten können. Das könnte so wenig wie 50€ sein, in diesem Fall bekommst du 50€ Bonusgeld, wenn du 50€ echtes Bargeld einzahlst. Sollten Sie stattdessen 100€ einzahlen, erhalten Sie immer noch nur 50€ vom Casino.

Der Mittelwert liegt tendenziell zwischen 100 und 200 Euro, aber es ist mehr möglich und Online-Casinos, die Highroller Boni anbieten, werden Einzahlungsboni von bis zu mehreren tausend Euro (oder Dollar, Pfund, etc.) ausweisen können.

Typen von Einzahlungsboni

Es gibt verschiedene Arten von Einzahlungsboni, die Online-Casinos für ihre Kunden zur Verfügung stellen können. Wir besprechen hier die gebräuchlichsten Typen, die Sie wahrscheinlich antreffen werden.

Willkommensbonus:

Fast jedes Online-Casino da draußen bietet eine Art Begrüßungspaket für neue Kunden (bemerkenswerte Ausnahmen wären PlayOjo oder das No Bonus Casino). Ein Willkommensbonus wird nur für die allererste Einzahlung, die Sie in dem von Ihnen gewählten Casino tätigen, zur Verfügung gestellt (deswegen auch “Willkommen”). Und es handelt sich fast immer um eine Einzahlung oder einen Match-Bonus. Die gebräuchlichste verfügbare Variante ist ein 100%iger Match-Bonus und bis zu 100€ bis 200€ in Bonusgeldern. Das bedeutet, dass Sie eine Einzahlung in Höhe von 100€ tätigen und 100€ aus dem Casino erhalten können. Das gibt Ihnen 200 Euro zum Spielen und soll Ihnen den Einstieg erleichtern. Ein Willkommensbonus bringt immer spezifische Bonusbedingungen mit sich, die auch die Anforderungen an das Wetten mit einbeziehen. Wir werden die Wettbedingungen in einem gesonderten Artikel näher erläutern.

Großzügigere Online-Casinos können einen 200%igen Willkommensbonus anbieten, wobei der Spielbetrag auf 50 € reduziert werden kann. In einem solchen Fall würdest du 25€ einzahlen und 50€ vom Casinobetreiber erhalten. Die Möglichkeiten sind so vielfältig wie es Casinos im Internet gibt.

2. und 3. Einzahlungsbonus:

Einige Casinos bieten Begrüßungspakete, die Ihnen spezielle Einzahlungsboni auf Ihre zweite und manchmal sogar dritte (oder sogar vierte und fünfte) Einzahlung geben. In solchen Fällen bekommen Sie jedoch in den seltensten Fällen einen 100%-igen Match-Bonus. Stattdessen wird der Prozentsatz der Übereinstimmungen auf 75 %, 50 % oder 25 % gesenkt. Es ist jede Kombination davon möglich. Das bedeutet, dass Sie für Ihre zweite Einzahlung einen 50%-Bonus erhalten werden. Wenn Sie sich für eine weitere Einzahlung von 100€ entscheiden, erhalten Sie maximal 50€ vom Casino.

In Fällen von Willkommenspaketen mit mehreren Einzahlungsboni können Ihnen die Online-Casinos ein Paket anbieten, das Ihnen 100 %, 50 %, 25 % und weitere 50 % für Ihre ersten vier Einzahlungen gewährt. Wir haben unzählige Variationen von solchen Paketen gesehen. Interessanterweise bieten Casinos manchmal höhere Match-Prozentsätze für die letzte Einzahlung als zusätzlichen Anreiz für Kunden, diese zu beanspruchen.

Reload-Bonus:

Zu den üblichen Angeboten in den Online-Casinos gehören Wiederauflade- bzw. Reload Boni. Diese erfordern auch, dass Sie zuerst eine weitere Einzahlung tätigen. Sie können wöchentlich, monatlich oder nur für besondere Anlässe zur Verfügung gestellt werden. Einige Casinos gleichen Ihre Einzahlung noch einmal mit 100% ab, aber in den meisten Fällen werden Sie wahrscheinlich einen Reload-Bonus von 20 % bis 50 % finden. Sie geben Ihnen in der Regel auch weniger Bonusgeld, vielleicht bis zu 50 €.

Reload-Boni sind als regelmäßige Anreize gedacht, um die Spieler am Ball zu halten. Sie haben auch Bonusbedingungen beigefügt und die Anforderungen an die Einsätze müssen berücksichtigt werden. Wir haben jedoch festgestellt, dass sie in der Regel etwas weniger strikt sind.

High-Roller-Bonus:

Diese Art von Einzahlungsbonus ist für Spieler gedacht, die dazu neigen, mehr Geld auszugeben/zuspielen. High-Roller-Boni können in Form von Begrüßungsangeboten, Reload-Boni oder einmaligen Sonderangeboten angeboten werden. Hier ist die Mindesteinzahlung tendenziell viel höher als bei regulären Angeboten (oft mindestens 200 €, wenn nicht 500 €). Der Spielbetrag beträgt fast immer 100%, obwohl das Casino hier die Einzahlung eines Kunden bis zu einem Betrag von mindestens 1.000 Euro und oft mehr als das erreichen kann.

Noch einmal, es gelten die Bonusbedingungen für die Wetteinsätze. Da der Bonusbetrag hier höher ist, unterscheiden sich die damit verbundenen Bedingungen wahrscheinlich auch von den regulären Boni.

Das ist zu beachten, wenn man einen Einzahlungsbonus akzeptiert

Bevor Sie irgendeine Art von Bonus akzeptieren, werden Sie sich durch eine Vielzahl von Informationen wühlen. Sie werden das Casino, für das Sie sich anmelden, überprüfen wollen, wozu auch die besondere Aufmerksamkeit auf die Bonusbedingungen gehört.

Es ist wichtig, sich nur in seriösen Online-Casinos anzumelden. Boni sind in der Regel eines der wichtigsten Anreize, die Spieler bekommen können, aber nicht alle Boni sind tolle Angebote. Bonuserfordernisse und Einsatzbedingungen (die sogenannten Wagering Requirements) gehören zu den häufigsten Gründen für Unzufriedenheit und Missverständnisse.

Die Bedingungen für irgendetwas zu lesen, ist tendenziell im besten Fall langweilig und die meisten von uns überspringen oft einfach diesen Schritt. Aber hier geht es um euer hart verdientes Geld und wenn ihr sicher und mit Vergnügen spielen wollt, müsst ihr die Bonusbedingungen durchlesen.

Also, einige der Fragen, die Sie sich selbst stellen müssen:

  • Sind die Bonuskonditionen fair?
  • Werde ich wahrscheinlich in der Lage sein, die Wettanforderungen zu erfüllen?
  • Wie wichtig ist es für mich, die Anforderungen an die Einsätze zu erfüllen (Sie können sich schließlich entscheiden, die Bonusgelder und alle Gewinne daraus nicht auszahlen zu lassen)?
  • Will ich sogar reguläre Einzahlungsangebote verwenden?

Beachten Sie, dass Online-Casinos in der Regel nur einen aktiven Bonus zur gleichen Zeit zulassen. Einige Einzahlungsboni können auch Ihre eigenen Gelder sperren, so dass Sie die Wettbedingungen erfüllen müssen, bevor Sie irgendeine Art von Auszahlung vornehmen können.

Einige Online-Casinos erlauben auch nur die Verwendung von regulären Reload-Boni, wenn Sie auch das Begrüßungspaket in Anspruch genommen haben (für das Sie sich in der Regel abmelden dürfen).

Wir sind hier, um Ihnen bei der Bewältigung der Fallstricke der Inanspruchnahme irgendeiner Art von Bonus zu helfen, also lassen Sie es uns wissen, wenn Sie weitere Fragen haben.

Wanna win $10 to gamble?
Click here to read more
Your current rank:
Time left:
You have won
competitions! Click here to claim your prizes!
Wanna win $10 to gamble?
Click to read more.
Your rank:
Time left:
You have won
competitions! Claim your prizes!