Beste Casino Boni 2019: Einzahlung, Reload, Freespins

Viele sind der Meinung dass ein Bonus immer etwas Positives für den Spieler ist. Er hört sich ja schon so positivi an, wie kann er dann schlecht sein? Ich behaupte nicht dass ein Bonus zwangsläufig schlecht ist, sondern nur dass bestimmte Boni nicht für alle Spieler geeignet sind. Sie fesseln einen oft an ein Casino und committen den Spieler über seine Verhältnisse zu spielen. Sei es länger als er möchte, mit höheren Einsätzen oder an Spielen die ihn eigentlich gar nicht interessieren. Deswegen ist es wichtig sich mit dem Thema Bonus ausführlich zu beschäftigen und nicht einfach jedes Angebot anzunehmen das daher kommt.

Wichtig sind vor allem folgende Dinge:

  • Die Umsatzbedingungen die vorgeben wie oft ein Bonusbetrag eingesetzt werden muss. Diese schwanken von 20 bis 50 und alleine hier zeigt sich schon wie krass der Unterschied sein kann. Stell dir vor du musst 100 Dollar 20 mal umsetzen sind das „nur“ 2000 Dollar. Bei 50 mal sind es schon 5000 Dollar. Hier zeigt sich schon ob ein Casino faire oder eher unfaire Bonusbedingungen anbietet.
  • Die Höhe des Bonus ist meist verlockend. Man meint je höher desto besser aber wer nur mit kleinen Einsätzen spielt kann einen hohen Bonus von mehreren tausend Dollar überhaupt nicht freispielen.
  • Zusatzangebote zum Bonus sind oft genauso interessant. Manche Casinos geben zusätzlich noch eine Menge Freespins heraus was gerade für Slot Spieler top ist.
  • Weitere Bedingungen wie ob eine zwischenzeitliche Auszahlung möglich ist oder das Geld fest sitzt? Oder ob der Einzahlungsbetrag ebenfalls mit umgesetzt werden muss. Oder ob die Einzahlung erst verspielt werden muss bevor der Umsatz zählt. Einige Casinos arbeiten da mit diversen Tricks die man kennen sollte.

Arten von Boni

Unabhängig davon gibt es natürlich tatsächlich gute Bonusangebote und in der Regel ist man bei fairen Casinos immer gut beraten diese zu nutzen. Üblich ist auf alle Fälle der Ersteinzahlungsbonus, aber auch auf die 2. und 3. Einzahlung gibt es häufig einen Bonus. Danach gibt es sogenannte Reload Boni also wenn man bereits Stammkunde ist. Manche Casinos verzichten auch schon auf die typischen Boni und vergeben einfach Freespins. Diese Boni sind mittlerweile besonders beliebt auch wenn sie oft nicht wirklich wertvoll sind. 100 Freespins hört sich super an, aber wenn 1 Freespin ein Einsatz von 10 Cent bedeutet und die Gewinne daraus auch noch 30 mal umgesetzt werden müssen relativiert sich das schnell. Trotzdem ist es eine gute Masche um Spielern das Gefühl zu geben man würde sie andauernd beschenken.

Abgesehen davon gibt es noch das sogenannte Freigeld bzw. einen Free Money Bonus. Dieser ist nicht davon abhängig ob eine Einzahlung getätigt wird oder nicht sondern wird ohne Bedingungen herausgegeben. Es hört sich an wie geschenktes Geld, aber das ist es nicht. Denn auch dieser Bonus ist an Bedingungen geknüpft. Trotzdem ist es immernoch besser als mit Spielgeld zu spielen, denn man hat wenigstens die Chance das Bonusgeld in echtes Geld umzuwandeln.

Boni für verschiedene Spiele

Traditionell sind Boni nur etwas für Slot Spieler weil die meisten anderen Spiele wie Roulette oder Blackjack vom Umsatz ausgeschlossen sind oder nur einen kleinen Bruchteil dazu beitragen. Früher war das alles noch möglich und man konnte seinen Bonus auch einfach am Roulette- oder Blackjacktisch freischalten. Lang ist es her… Heute gibt es nur noch vereinzelt Casinos die speziell Boni für diese Spiele anbieten. Sie achten dann meist sehr genau darauf was derjenige Spieler damit macht und schließen gewisse Dinge aus die dem Spieler einen Vorteil geben könnten. Sie legen z.B. ein Maximum fest so dass nur geringe Einsätze getätigt werden können. Oder sie passen auf dass man nicht auf schwarz und rot gleichzeitig setzt um in den meisten Fällen nichts zu verlieren aber den Bonus freizuspielen. Grundsätzlich ist es eben auch schwer für ein Casino bei Spielen wie Blackjack wo der Hausvorteil so gering ist gute Boni herauszugeben.

Am Ende ist es deine Entscheidung

Am Ende entscheidet natürlich immer der Spieler ob er einen Bonus annimmt oder nicht. Es ist jedenfalls nicht so als dass jeder Bonus in jedem Casino immer ein Segen ist. Manchmal ist es sogar eine ganz schlechte Entscheidung sich auf einen gewissen Bonus einzulassen. Und eines sollte man auch bedenken: nutzt man einen Bonus ist das Geld in der Regel in diesem Casino gebunden und kann nicht einfach so ausbezahlt werden.

Wanna win $10 to gamble?
Click here to read more
Your current rank:
Time left:
You have won
competitions! Click here to claim your prizes!
Wanna win $10 to gamble?
Click to read more.
Your rank:
Time left:
You have won
competitions! Claim your prizes!